AURA- UND CHAKRENARBEIT - HERIBERT GEORG - PHYSIOTHERAPEUT

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

AURA- UND CHAKRENARBEIT

KURSBESCHREIBUNG

Kursbeschreibung

Aura und Chakrenarbeit 1 und 2

In diesem Seminar findest du unmittelbaren Zugang zu den feinstofflichen Energien  der Aura und den Chakren – den Kraftzentren unseres Körpers.          Es geht darum unser Fühlen, Spürbewusstsein zu vertiefen. Wir erspüren die Aura und die Chakren,  erfahren über ihre Bedeutung und Funktionsweise und lernen mit ihnen zu arbeiten.
Dieses Seminar ist zweigeteilt; der 1.Teil konzentriert sich auf die ersten 3 Chakren: Wurzelchakra, Sexualchakra und Solarplexus. Der 2. Teil behandelt das  4. bis 6. Chakra: Herzchakra, Kehlkopfchakra und drittes Auge.
Diese zwei Seminare bauen aufeinander auf und sind gedacht als Einheit.
Es ist somit sinnvoll an beiden Seminaren teilzunehmen.
Diese Arbeit ist eine therapeutische/ heilende auf der körperlichen, emotionalen und mentalen Ebenen. Du kannst diese Erfahrungen für die eigene Erkenntnis und Entwicklung nutzen, sie ist auch in der Arbeit mit Menschen sinnvoll einsetzbar.         
Dies tun wir mit vielfältigen praktischen Übungen, Meditationen, Aufstellungen, deren Ziel es ist, unsere Wahrnehmung zu vertiefen, körperliche und psychische Probleme / Muster zu klären, unsere Ressourcen zu entfalten und Heilung zuzulassen.

Leitung : Gisela Georg und Heribert Georg

Dieses Seminar findet statt bei einer Teilnehmerzahl von 10 Personen.
Bei Interesse bieten wir dieses Seminar auch als Inhouse-Angebot in Ihren Räumen an.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü